Aktive
Allgemein Mannschaft 1 Mannschaft 1b Kader
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach SV Gossersweiler-Stein/Waldhambach 6 : 0
zurück

Vierter gegen Vorletzter! Eindeutige Vorzeichen am 11. Spieltag der Saison sollte man meinen. Eindeutig war in Halbzeit eins am vergangenen Sonntag aber nur sehr wenig.

Hochkarätige Chancen gab es auf beiden Seiten kaum zu verzeichnen, da die Gäste den Weg zu SG-Torwart Matthias Avril über die gesamten 90 Minuten nicht einmal fanden, doch sehr gut wussten, wie sie unser Offensiv-Trio verteidigen mussten.

Wir wirkten über weite Strecken der ersten Halbzeit, um ehrlich zu sein, ein wenig ratlos. Versuche über die Außen, das Zentrum oder durch Einzelaktionen verpufften allesamt spätestens am stark aufspielenden Gästetorwart.

So dauerte es bis zu Minute 43., ehe die ,,Gouschler"- Abwehr Linksaußen Philipp Gerau nur noch durch ein Foul stoppen konnte. Der Elfer war unstrittig, das mussten nach anfänglichen Protesten auch die Gäste zugeben. Kapitän Doll trat an und traf, symbolisch zur ersten Halbzeit, mit etwas Glück unten rechts.

Mit der 1:0 Führung gingen wir dann auch in die Kabine.
Dort erlebte man das erste heftigere Donnerwetter der Saison - und das völlig zu recht.

Was diese Ansprache bei unserem Team bewirkte erfuhren die Gäste auf sehr unangenehme Weise. Binnen einer Viertelstunde stand es 4:0 für unser Team. Zuerst setzte sich Gerau gegen zwei Gegenspieler durch und sah in der Mitte den einschussbereiten König, danach erhöhte Kissel, mit etwas Hilfe des Gästekeepers, ehe der sehr umtriebige und emsige Gerau nach tollem Pass das 4:0 markierte - die Messe war gelesen!

Das fünfte Tor des Tages erzielte Abräumer Freddy Fuchs nach einem schönen Freistoß von Linksverteidiger Moritz Frey. Die beiden Kumpels aus Mörzheim "tüfteln" Sonntag für Sonntag an neuen Freistoßvarianten und setzen diese auch immer wieder erfolgreich um.

Tor sechs ging wieder auf das Konto von Doll. Mit deutlich mehr Selbstvertrauen als noch beim ersten Versuch verwandelte unser Spielführer unten links. Ein Handspiel nach einem Schussversuch von Gerau war vorausgegangen. Diesen Strafstoß kann, muss man aber nicht geben.

Gegen Ende wurden die Gäste etwas härter in der Gangart, da unsere Jungs sich zu spät vom Ball trennten und immer wieder die Zweikämpfe suchten. So plätscherten die letzten zehn Minuten so dahin und das Spiel endete pünktlich um 14:45 Uhr.

Es spielten: Avril - Stübinger F., Doll (C.), Stübinger D., Frey - Fuchs, Frederick - Bergdoll - Gerau,König,Kissel J.


Nächste Begegnung
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach
: Spfr. Dierbach
So, 26.11.17 | 14:45
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach 2
: Spfr. Dierbach II
So, 26.11.17 | 13:00
Jetzt Vereinsmitglied werden!
Beitrittserklärung (Einzelperson)
Beitrittserklärung (Familie)
Events / Termine
Sa, 16.12.2017Weihnachtsfeier


Sponsoren


Ladezeit der Seite: 0.013755 Sekunden.