Aktive
Allgemein Mannschaft 1 Mannschaft 1b Kader
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach SV Dörrenbach 3 : 0
zurück

Winterpause gut überstanden!
SG RW Mörzheim/ASV Eschbach siegt Dank König - Doppelpack mit 3:0 :-) !

Die Jungs unserer SG haben die Winterpause gut überstanden und sich mit einem 3:0 Heimerfolg am vergangen Wochenende eindrucksvoll zurück gemeldet.

Nachdem das letzte Spiel vor der Winterpause mit 2:3 gegen den Spitzenreiter Schweigen-Rechtenbach/Oberotterbach (am Wochendende 3:1 gegen Queichheim 2 gewonnen) verloren gegangen war und man damit auch die Tabellenführung abgeben musste, zeigte man sich von den Erlebnissen deutlich rehabilitiert.

Gegen den Tabellenvierten SV Dörrenbach, der mit einigen Personalsorgen anreiste, nahm man von Anfang an das Zepter in die Hand und spielte sich zahlreiche Chancen heraus. Die größte vergab wohl Gerau nach einer guten halben Stunde freistehend aus 7m, als er den Ball in Richtung Madenburg jagte. Mit Bergdolls erlösendem 1:0 kurz vor der Pause, fiel eine deutlich schwere Last von unseren Mannen, die mit zunehmender Spieldauer immer nervöser wurden und so auch die Gäste ins Spiel kommen ließen. Saisontreffer Nummer 17 von Bergdoll nach Geraus Vorarbeit! Ganz stark!

Coach Czekalla hatte wenig zu meckern und haderte in der Halbzeitpause wieder einmal
nur mit der Chancenverwertung.

Dies nahm sich Torjäger Kai König zu Herzen und traf gleich doppelt in der 55. und 60. Minute. Zweimal fast identisch aus ca 16m ins linke untere Eck.

Nun war die Partie entschieden. Auf seifigem Geläuf verflachte die Partie und es wurde auf beiden Seiten kräftig durchgewechselt. Bergdoll, Czekalla und Co. hatten noch einige Möglichkeiten, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben, durften sich aber auch bei Keeper Leonhart bedanken, dass man zu Null spielte. Unter anderem trafen die Gäste aus rund 30m noch das Aluminium.

Unsere zweite Mannschaft verlor im Vorspiel übrigens 2:3 gegen die Reserve von Bad Bergzabern und rutscht damit weiter ins Mittelfeld der D-Klasse West ab. Die Tore erzielten Krumrey und Topscorer Völlinger.

Alles fiebert nun dem großen Showdown am kommenden Sonntag entgegen, wenn unsere Truppe beim Tabellendritten SV Mörlheim gastiert. Gewinnen die ,,Mörlemer" ihr Nachholspiel, können sie bis auf 3 Punkte an unsere SG herankommen. Doch die Mannschaft ist heiß auf den Fight und gewillt alle drei Punkte auf die andere Seite der Stadt zu entführen. Bis auf Kapitän Doll, für den die Saison aufgrund eines Wadenbeinbruchs gelaufen ist, hat Coach Czekalla alle Mann an Bord. Der spielende Coach ersetzte seinen Kapitän am vergangen Wochenende eins zu eins und überzeugte neben Kämpfer Fuchs auf der ,,Sechserposition".



Nächste Begegnung
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach
: Spfr. Dierbach
So, 26.11.17 | 14:45
SG RW Mörzheim/​ASV Eschbach 2
: Spfr. Dierbach II
So, 26.11.17 | 13:00
Jetzt Vereinsmitglied werden!
Beitrittserklärung (Einzelperson)
Beitrittserklärung (Familie)
Events / Termine
Sa, 16.12.2017Weihnachtsfeier


Sponsoren


Ladezeit der Seite: 0.009703 Sekunden.